Die
Schießsportabteilung
der
St. Hubertus Schützenbruderschaft
Dormagen-Horrem e.V. 1920
präsentiert sich....


 

Über uns

Die Schießsportabteilung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Dormagen-Horrem e.V. 1920 wurde im Jahr 1988 gegründet. Neben der Traditions- und Brauchtumpflege besteht für Mitglieder die Möglichkeit sich in verschiedenen Schießdisziplinen sportlich zu betätigen. Gleichzeitig mit dem Streben nach sportlichem Erfolg legten die Schützen von Anfang an besonderen Wert auf die Pflege der Gemeinschaft und die Erhaltung des familiären Rahmens innerhalb der Abteilung.

 

Schießanlage

Unsere Schießanlage besteht aus 8 Luftgewehr-Stände.

Die Waffen:

Pressluft- und Seitenspanner-Gewehre
Kaliber 4,5mm (.177 cal)

Die Disziplinen:

- stehend aufgelegt

- stehend angeschlagen

- stehend freihändig

Wartebereich

Hier wird gefachsimpelt, privat geklönt oder der ein oder andere gemütliche Abend veranstaltet.

Jugendabteilung

Ein wichtiger Baustein in unserem Vereinsleben! Jungschützen, Schülerschützen und Edelknaben nutzen das Schießsport-Angebot gerne.

Natürlich schießen unsere Kleinsten nur mit dem Lasergewehr. Aber früh übt sich wer ein Meister werden will. Ab 12 Jahre darf dann mit dem Luftgewehr geschossen werden... * ;-)

*) Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten. Sie muss vor Beginn des Schießens schriftlich vorliegen oder die Sorgeberechtigten müssen persönlich anwesend sein.

Trainingszeiten:

Wo: im Bürgerhaus - Horrem

Knechtstedener Str. 20, 41540 Dormagen

Erwachsene:

Di. + Do. von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Jugend: 

Mi. von 18:00 Uhr - 20:00 Uhr (wegen Schulferien, z.Zt. kein Training!

An Feiertagen findet kein Training statt!

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.